By Dr. med. Jürgen Specht, Matthias Schmitt, Prof. Dr. med. Joachim Pfeil (auth.)

Der direkte Weg zur richtigen Orthese!

Mit der "Technischen Orthopädie" werden Sie sicher durch das Labyrinth der Orthesen und Schuhzurichtungen geleitet: - übersichtlich: Alle Orthesen und Schuhzurichtungen mit Fotos dargestellt, - klar gegliedert nach: Anwendungsort, Funktion, Bezeichnung, biomechanischer Gestaltung, technischer Ausführung, Indikation und Rezeptiertext, - praxisorientiert: Übersichtstabellen ermöglichen das schnelle Finden der richtigen Orthese, - unter funktionalem Aspekt: Für jede Orthese ist veranschaulicht, wie sie ihre Stützwirkung entfaltet.

Eine unverzichtbare Hilfe für jeden Orthopäden und Unfallchirurgen bei der raschen Suche nach der optimalen Versorgung!

Show description

Read Online or Download Technische Orthopädie: Orthesen und Schuhzurichtungen PDF

Similar german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Additional info for Technische Orthopädie: Orthesen und Schuhzurichtungen

Sample text

Kreuzstützbandage konfektioniert, (z. B. LumboLoc forte, Para Lumbal Strong, Quick-Mold Thorakolumbalorthese, LWS Dorsolign, Secutec Dorso), Diagnose. 3 · BWS- und LWS-Orthesen ⊡ Abb. 14. Kreuzstützbandage konfektioniert (LumboLoc forte) ⊡ Abb. 15. ⊡ Abb. 16. Kreuzstützbandage konfektioniert (SecuTec Dorso) ⊡ Abb. 17. 4 Kreuzstützbandage, individuell (LSO) Anwendungsort: Indikationen: Bezeichnung: Biomechanische Gestaltung: Technische Ausführung: Rezeptierungstext: Tipp/Kontolle bei der Abnahme: Rumpf.

Eine horizontale Aluminiumspange verläuft im Bereich des Beckens auf Höhe der vorderen oberen Spinae. Zwei paravertebrale Stahlstäbe verbinden die Beckenspange mit einer horizontalen Thorakalspange, die ebenfalls aus Aluminium gefertigt wird. Die paravertebralen Stäbe werden so angeformt, dass sie im Stehen nicht am Rücken anliegen, sondern »überbrücken«. Durch den Zug des Stoffleibteils auf das Abdomen nach dorsal und kranial kann die Lordose der LWS gemindert werden. Führt man die horizontalen Spangen nach ventral bis zur vorderen Axillarlinie, kann dadurch auch eine zusätzliche Einschränkung der Rotation erreicht werden.

Eingearbeite Gummiecken erleichtern die Atmung und das Sitzen. ▬ Ist ein Stoma vorhanden, dürfen die Kanten der Leibbinde nicht die Stomaränder berühren. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich der Stomabeutel von der Haut ablöst. 3 Kreuzstützbandage, konfektioniert (LSO) ⊡ Abb. 17 Anwendungsort: Indikationen: Bezeichnung: Biomechanische Gestaltung: Technische Ausführung: Rezeptierungstext: Rumpf Schmerzen im Rahmen degenerativer Erkrankungen der Lendenwirbelsäule, degenerative Instabilitäten, nach Operationen an der Lendenwirbelsäule.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 49 votes