By Priv.-Doz. Dr. med. Jörn Steinbeck, Dr. jur. Hermann Fenger (auth.)

Das Buch richtet sich an Orthopäden, die in vertrauter Sprache und shape Antworten auf spezifische juristische Fragen und Probleme suchen. Die gemeinsame Erarbeitung durch einen Juristen und Orthopäden erlauben eine hohe Praxisrelevanz bei gleichzeitiger juristischer Genauigkeit. Typische Situationen und Probleme des orthopädischen Alltags in Klinik und Praxis werden juristisch durchleuchtet. Sofort umsetzbare Antworten werden ergänzt durch Checklisten und Praxistipps. Zukünftige Entwicklungen wie der Einfluss des europäischen Rechts auf die tägliche Arbeit oder auch Netzstrukturen werden berücksichtigt. Ein detailliertes Stichwortverzeichnis erleichtert das Auffinden der entsprechenden Themen. Das Buch richtet sich an Orthopäden aber auch an Ärzte in der orthopädischen Weiterbildung in Klinik, Praxis und Verwaltung, um insbesondere Unsicherheiten in Bezug auf juristische Fragen dieses Fachgebietes zu nehmen.

Show description

Read Online or Download Orthopädie und Recht PDF

Best german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra resources for Orthopädie und Recht

Sample text

Im Fall der Pauschalabrechnung der Krankenkasse mit dem ausl¨andischen Kostentr¨ager enth¨alt das Feld „Ost-WestStatus“ die Ziffer „8“. 5 Besondere Situationen eine Versicherung bei einer deutschen Krankenkasse best¨unde. Dabei ist ein strenger Maßstab anzulegen. Die Leistungen sind nur zu erbringen, wenn der Zustand des Patienten a¨rztliche Betreuung sofort erforderlich macht. Dies ist auf dem Abrechnungsschein besonders zu vermerken. Handelt es sich ersichtlich um eine Erkrankung, die bereits vor der Einreise nach Deutschland bestanden hat, bedarf es zur station¨aren Behandlung einer besonderen Genehmigung des ausl¨andischen Tr¨agers der Krankenversicherung.

Allgemein wird ein wichtiger Grund angenommen, wenn der Patient sich grundlegend weigert, den a¨rztlichen Anordnungen Folge zu leisten oder die verschriebenen Medikamente einzunehmen. Ein Arzt braucht sich Beschimpfungen oder Bedrohungen nicht anzuh¨oren. H¨aufige n¨achtliche Telefonanrufe, die nicht gerechtfertigt sind, brauchen ebenfalls nicht hingenommen zu werden. In all diesen F¨allen kann der Arzt den Behandlungsvertrag aus wichtigem Grund k¨undigen. Ihm steht dann ein Anspruch auf Teilhonorar zu.

Ist die Ehe der Eltern geschieden, kommt der Vertrag ebenfalls nur mit dem anwesenden Elternteil zustande. Bei Nichtzahlung des a¨rztlichen Honorars hat der Orthop¨ade die M¨oglichkeit, den Freistellungsanspruch der Ehefrau gegen¨uber dem Ehemann zu pf¨anden und sich zur Einziehung u¨ berweisen zu lassen. 4 Behandlung eines Ehegatten Bei der Behandlung eines Ehegatten werden im Zweifel beide Eheleute Vertragspartei. Will sich der Ehegatte nur selbst oder nur den anderen verpflichten, muss er dies vor der Behandlung ausdr¨ucklich erkl¨aren.

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 21 votes