By Irving Wolther (auth.), Peter Moormann (eds.)

Dieser Sammelband beleuchtet die vielfältigen Facetten der Musik im Fernsehen. Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis diskutieren die Verwendung von Musik in unterschiedlichen Sendeformen – von der Castingshow bis zur Konzertaufzeichnung – und zeigen Hauptentwicklungslinien der visuellen und musikalischen Gestaltung auf.

Show description

Read Online or Download Musik im Fernsehen: Sendeformen und Gestaltungsprinzipien PDF

Similar german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra resources for Musik im Fernsehen: Sendeformen und Gestaltungsprinzipien

Example text

52 Holger Schramm einzige Position in den Top-20-Charts. Im Herbst 2006 wurde die Trennung der Band bekannt gegeben.

2 Der Einfluss der Jury auf die Wahl des späteren Siegers ist durchaus unterschiedlich: Während bei Popstars in allen Entscheidungsrunden – bis auf die letzte – ausschließlich die Jury über das Weiterkommen der Kandidaten bestimmt3, ist bei DSDS ab dem Zeitpunkt der Mottoshows das Telefonvoting der Fernsehzuschauer entscheidend, welcher Kandidat die nächste Runde erreicht und wer schlussendlich 2 Das Prinzip einer solchen „verzögerten“ Veröffentlichung von Musiktonträgern setzt die Musikindustrie auch bei Musikprodukten um, die sich nicht aus Musikcastingshows generieren, indem sie die Veröffentlichung eines Musiktonträgers in den Medien und im Handel ein paar Wochen vor der Veröffentlichung ankündigen.

Denn die Hitparade setzte ausschließlich – zumindest in der Ära Heck – auf deutsche Texte und ein dem breiten Geschmack entsprechendes Äußeres der Stars. “ (Strobel/Faulstich 1998b: 43). Und auch Heck stellte sich zur damaligen Zeit bewusst gegen den Trend, ein kritisches Unterhaltungsprogramm zu machen. “ (Weskamp 1971) Die hohen Einschaltquoten von bis zu 45 Prozent gaben Heck Recht, wenn es wieder hieß „Hier ist Berlin“. Zu Beginn der 1980er Jahre, als sich der deutsche Schlager erneut in einer schweren kommerziellen Krise befand und die Neue Deutsche Welle zumindest für einen kurzen Zeitraum den etablierten Schlagerinterpreten den Rang ablief, musste sich auch die Hitparade diesem Trend öffnen, verlor aber nach und nach an Zuschauerzuspruch, woraufhin Dieter Thomas Heck die Sendung am 15.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 12 votes