By Hubertus Seifert

Mit der ständig zunehmenden internationalen Verflechtung der einzelnen Volks­ wirtschaften wächst die Notwendigkeit und damit das Interesse daran, diese inter­ nationwide orientierte Wirtschaftstätigkeit aufmerksam zu verfolgen. Die quanti­ tativen und strukturellen Veränderungen der Leistungsströme sind aufschlußreich sowohl für die Entscheidungen der Unternehmer als auch für die der Träger der staatlichen und überstaatlichen Wirtschaftspolitik. Aber auch für die Fundierung wirtschafts theoretischer Aussagen sind die Ergebnisse der empirischen Forschung von erheblicher Bedeutung. Den Investitionen als den entscheidenden Bestimmungsgrößen für die konjunk­ turelle und strukturelle Entwicklung gilt deshalb in diesem Zusammenhang ein besonderes Interesse. Im Bereich des privaten Kapitalexports handelt es sich hierbei im wesentlichen um die beiden Hauptformen, d. h. um die Portfolio-Investitionen und um die Direktinvestitionen. Im internationalen privaten Kapitalexport hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg ein struktureller Wandel ergeben. Das Schwergewicht verlagerte 1 sich von den Portfolio-Investitionen, die im wesentlichen nur wegen des Kapitalertrages getätigt werden, auf die Direktinvestitionen, bei denen neben dem Ertragsmotiv vor allem der Gesichtspunkt der Einflußnahme proper ist. Ohne an dieser Stelle auf den Begriffsinhalt der Direktinvestition näher eingehen zu wollen (vgl. dazu das erste Kapitel), soll hier nur festgestellt werden, daß es sich dabei nicht allein - manche Darstellungen könnten diesen Eindruck entstehen lassen - um monetären Kapitalexport handelt; vielmehr wird auf diese Weise ein recht heterogenes Bündel von Leistungen transferiert, und zwar neben Geld- und Realkapital auch unternehmerisches und technisches Kapital in shape von technisch­ wirtschaftlichem information im weitesten Sinne.

Show description

Read or Download Die deutschen Direktinvestitionen im Ausland: Ihre statistische Erfassung als Instrument der internationalen technisch-wirtschaftlichen Zusammenarbeit PDF

Best german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra info for Die deutschen Direktinvestitionen im Ausland: Ihre statistische Erfassung als Instrument der internationalen technisch-wirtschaftlichen Zusammenarbeit

Sample text

Da die Filiale im Rechtsbereich des inländischen Unternehmens verbleibt und ihm in der Regel hundertprozentig zugehört 40, ist der Einfluß auf ausschließlich dem Geldgeber gehören, und vollständige übernahme bestehender Unternehmen - Beteiligung an neuen oder bereits bestehenden Unternehmen zur Schaffung oder Aufrechterhaltung dauerhafter Wirtschafts beziehungen - langfristige Darlehen zur Schaffung oder Aufrechterhaltung dauerhafter Wirtschaftsbeziehungen - Re-investition von Erträgen zur Aufrechterhaltung dauerhafter Wirtschaftsbeziehungen.

It can vary from professional advice in an engineering project ... to assistance in the development of operations like the preparation of anational development plan or the organization of a national tax structure« 55. Diese Anlageform - ob in separater oder kombinierter Einbringungsweise - hat im Vergleich zu früher in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Diese Entwicklung dürfte im wesentlichen auf die Erkenntnis zurückzuführen sein, daß die eigene Erarbeitung derartigen know-hows einen relativ großen finanziellen und vor allem zeitlichen Aufwand verursachen würde.

22 Externe Finanzierungsmittel Im Gegensatz zu den internen Finanzierungsmitteln handelt es sich bei den externen um solche Mittel, die im Ausland zum Zwecke der Investition aufgenommen oder aufgebracht werden. Die Kreditaufnahme kann sich auf dem Kapitalmarkt vollziehen, wie die Mittel andererseits auch aus der Inanspruchnahme der verschiedenen internationalen Kredit- und Finanzierungsorganisationen stammen können. Bei den extern aufgebrachten Investitionsmitteln handelt es sich u. a. um die verschiedenen Formen der Selbstfinanzierung der Unternehmen im Ausland.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 11 votes