By G. Zierott

Wenn die umfassenden neuen Erkenntnisse der letzten Jahre auf dem Gebiet der Schockpathophysiologie auch fUr die Behandlung zahlreicher Schockzustande tiefgreifende Wandlungen und Verbesserungen erbracht haben, so sind wir von einer endgultigen Lasung der vielfaltigen Probleme des Schocks jedoch noch weit entfernt. Ohne Zweifel gelingt es mit den und Transfusion sehr haufig, wirksame Hilfe zu leisten. Mitteln der Infusion Vor schwierige und z. T. noch ungelaste Aufgaben stellen uns hingegen die sich allmahllch entwickelnden, uber langere Zeitraume anhaltenden Schockzustande, die MOORE (272) treffend als die Gruppe der "old and overdue" bezeichnet hat. Bei der Behandlung dieser komplizierten Krankheitsbilder, die u. a. durch schwer diagnostizierbare Kreislaufschiiden, unstillbare Blu tungen und septische Infektionen hervorgerufen werden, divergieren die Meinungen, und es prallen vielfach entgegengesetzte Therapieformen auf einander. Der klinischen Schockforschung sind wegen der Natur des Schock geschehens Grenzen gesetzt. Es verwundert daher nicht, daB die wesent lichen Erkenntnisse auf diesem Gebiet bisher aus dem Tierexperiment heraus gewonnen worden sind. Mit seiner Hilfe gelingt es, Extremsituationen zu untersuchen, die in der Klinik als Finalstadien gelten, da sie einer therapeutischen Beeinflussung nicht mehr zuganglich sind. In diesen Situ ationen treten jedoch pathophysiologische Phiinomene in Erscheinung, die von grundsatzlicher Bedeutung fur das allgemeine Schockgeschehen sind. Diese klinisch schwer faBbaren Veranderungen bilden vielfach die Ursache fUr die Entstehung irreparabler Schaden, und der irreparable Schock stellt heute das zentrale challenge der Schockforschung dar.

Show description

Read Online or Download Die Bedeutung der adrenergen Blockade für den haemorrhagischen Schock PDF

Best german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra info for Die Bedeutung der adrenergen Blockade für den haemorrhagischen Schock

Example text

1m Zusammenhang mit der vermehrten Herzleistung ist der O 2- Verbrauch auch des Herzens erhoht und verhalt sich der Herzfrequenz proportional, wie WINTERSCHEID festgestellt hat [406]. Trotz der giinstigen zirkulatorischen Verhiiltnisse entwickelt sich jedoch eine metabolische Acidose, die an der Effektivitat dieser Kreislaufbedingungen Zweifel aufkommen laBt. Bei BAUE [25] ist die Acidose etwas weniger ausgepragt unter der p-Stimulation als in der Kontrollgruppe, bei SMITH [359] erreicht sie den gleichen Schweregrad.

Die somit verminderte Mikrozirkulation solI eine lokale Zunahme der Katecholaminkonzentration herbeifuhren, die die a-v-Shunts offnet. Wahrend die arteriovenosen Kurzschlusse in den Muskelbezirken ohne wesentliche schiidigende Ruckwirkungen sein sollen und im Gegenteil den RuckfluB zum Herzen sowie das Herzzeitvolumen steigern wlirden, kame es im Splanchnicusbereich zum "pooling" von Blut durch vermehrten Bluteinstrom und verminderten AbfluB. Der vermehrte ZufluB wlirde durch die Eroffnung der arteriovenosen Anastomosen verursacht, und der verminderte AbfluB entstunde aus der nachgewiesenen Contraction der hepatischen Venen unter erhohtem AdrenalineinfluB.

Ergebnisse Gruppe 1, Faktorenversuch. An 48 Kaninchenversuchen werden die Auswirkungen der in 4 verschiedenen Dosierungen angewandten a- und fJ-Blockade, und deren Kombinationen miteinander untersucht. Fur die insgesamt 16 Versuchsgruppen zu je 3 Tieren ergeben sich nach dem Ablauf der standardisierten hiimorrhagischen Hypotension die in den Abbildungen 5-8 und in der Tabelle 2 zusammengefaBten Resultate. Unter der Bedingung eines konstanten arteriellen Druckes und bei gleicher Dauer der Hypotension wird ein verschieden hoher Blutverlust, woraus ein unterschiedlicher Kreislaufstress resultiert, beobachtet (Abb.

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 31 votes