By Johannes Lutze

Sie stehen vor der Kaufmannsgehilfenprufung, in der Sie Ihr Wissen und Konnen, das Sie im Betrieb und in der Schule wahrend Ihrer Lehrzeit erwor ben haben, unter Beweis stellen mussen. An Hand der Fragen, die Ihnen dieses Buch stellt, sollen Sie Ihre Kenntnisse auf den Gebieten der Handelsbetriebslehre, der Verkaufskunde und des be trieblichen Rechnungswesens uberprufen. Dazu gehoren die S t zero f f g e b i e t e Markt, Ware, Bedarf, Wirtschaftlichkeit und Betriebsorganisation. Wir be trachten sie ausfuhrlich unter verschiedenen Gesichtspunkten. Lehrlinge mit verkaufsbetonter Ausbildung mussen besonders die Abschnitte Warenein kauf = Markt, Lagerung = Ware, Verkauf = Bedarf beherrschen. Aber auch in den Gebieten Wirtschaftlichkeit und Betriebsorganisation werden die Grund kenntnisse verlangt. Denken Sie daran, dass Sie ausser den in dieser Darstellung behandelten Ge bieten auch noch Grundkenntnisse uber die Warengruppen Ihres Lehrbetrie bes, in der Wirtschaftserdkunde und in politischer Bildung besitzen mussen. Die Druckanordnung erfolgte so, dass Sie die Antworten mit einem Blatt Pa pier abdecken konnen. Beantworten Sie zuerst die Fragen selbstandig, additionally ohne die gegebene Losung zu lesen! Dann sehen Sie nach, ob Ihre Gedanken mit der gedruckten Antwort inhaltlich ubereinstimmen! Auf diese Weise ha ben Sie die beste Selbstkontrol

Show description

Read or Download Der Jungkaufmann im Einzelhandel: 2000 Fragen und Antworten zur Vorbereitung auf die Kaufmannsgehilfenprüfung PDF

Similar german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra resources for Der Jungkaufmann im Einzelhandel: 2000 Fragen und Antworten zur Vorbereitung auf die Kaufmannsgehilfenprüfung

Sample text

Warenbeschreibung, 3. Preisangaben, 4. Lieferzeiten, 5. Zahlungs- und Lieferungsbedingungen, 6. bisherige Erfahrungen. 380 Woher bezieht der Einzelhandelskaufmann seine Ware? Bezugsquellen sind: 1. der Großhändler, 2. die Einkaufsgenossenschaften des Einzelhandels, 3. die Erzeuger und Hersteller (Landwirtschaft, Handwerker, Fabriken), 4. die Märkte (Großmärkte für Lebensmittel und Großversteigerungen). 61 Welche Bedeutung haben für den Einzelhandel 381 die Mustermessen, Auf den Mustermessen sieht der Einzelhandelskaufmann die Neuigkeiten aller Wirtschaftszweige.

Die Gesellschafterversammlung hat zu bestimmen über die Gewinnermittlung und -verteilung, Entlastung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates und über Satzungsänderungen. Je 100 DM Geschäftsanteil gewähren eine Stimme. Notarielle Beurkundung des Versammlungsverlaufes und Einreichung einer Abschrift an das Amtsgericht sind nicht erforderlich. 167 Woran ist die Firma dieser Gesellschaftsform zu erkennen? Die Firma kann eine Sach-, Phantasie- oder Personenfirma sein; sie hat stets den Zusatz GmbH.

Erfüllung der Wartezeit (60 Monatsbeiträge, bei Ruhegeld 180 Monatsbeiträge), 3. Stellung eines Antrages von seiten des Versicherten. 294 Welche betrieblichen Einrichtungen dienen der Altersversorgung der Betriebsmitglieder? Die Betriebe gewähren vielfach zusätzliche Invaliden- und Altersrenten aus betriebseigenen Unterstützungskassen (Pensionskassen u. ) an Rentner, die längere Zeit Betriebsmitglieder waren. e) Die Arbeitslosenversicherung 295 Welchen Zweck: hat die Arbeitslosenversicherung? Die Arbeitslosenversicherung will die Arbeitnehmer gegen die wirtschaftlichen Folgen der Arbeitslosigkeit schützen.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 4 votes