By Reinhard Renneberg, Viola Berkling, Darja Süßbier

Wer möchte nicht 20 bis forty Jahre länger als heute leben ohne Gedächtnisverlust und overall healthy? Biowissenschaftler prophezeien uns ein heiter-gelassenes Leben in Gesundheit bis ins regulate von a hundred and twenty Jahren! Wie geht das?

Kann der Goldene Reis Hunderttausende von Kindern vor Erblindung retten? Warum ist grüner Tee das ideale Schlankheitsmittel? Wie erkennt guy rechtzeitig einen Herzinfarkt und rettet so sein Leben?

Werden wir bald schon Steaks vom Tyrannosaurus rex aus der Retorte verspeisen? Könnten Mammut-Gene bei der modernen Kryokonservierung von Organen helfen? Haben Insekten eine eigene Weinkelterei im Magen?

69 Biolumnen von Prof. Reinhard Renneberg und Viola Berkling sind als Biotechnologische Leckerbissen mit sehr viel Humor angerichtet und machen als nunmehr drittes Taschenbuch der beiden Autoren Appetit auf modernste, wissensreiche und leichtverdauliche Erkenntnisse.

Der chinesische Cartoonist Ming Fai Chow, der jeden Leckerbissen karikaturistisch garniert hat, meint dazu: “Das Auge isst mit!”

Show description

Read Online or Download Biotechnologische Leckerbissen PDF

Best german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Additional resources for Biotechnologische Leckerbissen

Sample text

Auf einer BioFarm in Kalifornien wächst in dunklen Containern die ÖkoAlternative zum Styropor. Sogar Ziegel können daraus hergestellt werden. Philip Ross, Künstler und leidenschaftlicher Amateur-Pilzforscher, züchtet auf seiner Farm neue Varianten. Deren dünne wurzelähnliche Fasern formen unterirdisch ein riesiges und dichtes Netzwerk, das Myzel. Dieses weiße schwammige Material ist unglaublich stabil. Getrocknet hat es einige herausragende Eigenschaften: ungiftig, feuerfest, schimmel- und wasserresistent und besser wärmeisolierend als Glasfasern.

Ein Medivet’s Adipose Stem Cell 47 Procedure kit kostet für Hunde und Katzen 3900 HongkongDollar (HKD) etwa 400 Euro und für Pferde und andere größere Tiere 6300 HKD. Wenn ein Tierarzt nur fünf Therapien pro Woche macht und 50 000 HKD in die Ausrüstung investiert, kann das leicht zusätzliche zwei Millionen HKD Einnahmen pro Jahr bringen. Da hüpft das Hongkonger Herz! Ich erinnere mich sofort an Wilhelm Buschs »erschröckliche« Geschichte »Die Strafe der Faulheit«. Sie handelt von Schnick, dem fetten Mops, der von Hundefängern gefangen wird: Gern lief er fort, der arme Schnick, Doch ist er viel zu dumm und dick.

Aus meiner Perspektive ist zusätzlich interessant, dass Asiens Biotech-Zentrum Singapur das Projekt am MIT mitfinanziert hat. Taxol ist seit 1995 in Deutschland für die Therapie von Brust, Eierstock- und Lungenkrebs zugelassen. Die Überlebensraten der Erkrankten werden eindeutig verlängert – immerhin ein Teilsieg der modernen Naturstoffforschung! Wie sagte einst der berühme Arzt Ferdinand Sauerbruch (1875-1951)? “ 57 Bei uns im Osten Deutschlands waren Weihnachtsbäume immer ein spezielles Problem.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 41 votes