By Robert Deg

Ein betont praxisorientiertes Buch, das das Handwerk der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschreibt. Es konzentriert sich auf handfeste Informationen, wie guy mit Medien bzw. der Öffentlichkeit arbeiten kann. An geeigneter Stelle werden immer wieder kurze Beispiele bzw. Fälle aus der Praxis zur Veranschaulichung herangezogen. Relevantes Hintergrundwissen wird vermittelt und insbesondere auf die Anforderungen der Journalisten eingegangen. Für die sechste Auflage wurde der Band überarbeitet, aktualisiert und um Hinweise zum Umgang mit dem wichtigen Thema Social Media ergänzt.

Show description

Read Online or Download Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit PDF

Similar german_11 books

Spanien: Wirtschaft — Gesellschaft — Politik

Diese bewährte Gesamtdarstellung zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Spanien liegt nun in einer vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor. Wer Informationen zu einem der wichtigsten EU-Länder braucht, greift zu diesem Buch.

Zur Soziologie des Essens: Tabu. Verbot. Meidung

Wenn das Thema der Nahrungsauswahl in unserem Alltag zur Sprache kommt, so geht es zumeist um Aspekte einer "gesunden" oder "ungesunden" Ernährungsweise, um Folgen der Über-oder Unterernährung, um die Brenn­ stoffzufuhr, den nutrition- und Mineralgehalt, welchen ein Nahrungsmittel aufzuweisen hat. Wir hören und sprechen von Gesundheitsschädigungen durch Nahrung, von "BSE-Fleisch", Cholesterin oder verstrahltem Gemüse, ebenso wie von der Gesundheitsförderung durch Diät- und Bioprodukte.

Sowjetische Militärstrategie

In einem großen Teil der ausgedehnten westlichen Literatur über sowjetische Ange­ legenheiten ist in den letzten Jahren in zunehmendem Maße erkannt worden, daß ein Wandlungsprozeß innerhalb des Sowjetsystems im Gange ist. In der Politik, Diplomatie, Wirtschaft, Erziehung, Kultur, der Wissenschaft und in militärischen Dingen - um nur einige Gebiete zu nennen - hat es Zeichen der Wandlung und der Anpassung an neue Gegebenheiten gegeben, als das Sowjetsystem aus der Stalin­ Ära in diejenige Chruschtschows überging.

Extra info for Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sample text

Diese Dienstleistung kostet natürlich. de zu nennen. de steht für Informationsdienst Wissenschaft und richtet sich an Verbreiter von wissenschaftlichen Inhalten jeder Art. Betreiber sind ein paar Hochschulen, die diesen Dienst innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten Plattformen dieser Art gemacht haben. Diese Mediendienste bitte nicht verwechseln mit Nachrichtenagenturen. In Nachrichtenagenturen arbeiten Journalisten, die, wie in einer normalen Zeitungsredaktion auch, ihre Texte selbst recherchieren und schreiben.

Orchester, Solisten — zu poetisch? Kann schon sein, aber zwischendurch muss das einfach mal sein. Der kombinierte Einsatz verschiedener, sich ergänzender PR- und Marketingmaßnahmen wird in Fachkreisen unter dem Stichwort „integrierte Kommunikation“ geführt. Beispiel Ein Unternehmen bringt ein neues Produkt auf den Markt. ) Der Trick bei der Sache ist, dass man sich bei der Steigerung der Bekanntheit nicht nur auf eine Maßnahme verlässt, sondern mit mehreren Maßnahmen und auf verschiedenen Kanälen gleichzeitig arbeitet.

Betreiber sind ein paar Hochschulen, die diesen Dienst innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten Plattformen dieser Art gemacht haben. Diese Mediendienste bitte nicht verwechseln mit Nachrichtenagenturen. In Nachrichtenagenturen arbeiten Journalisten, die, wie in einer normalen Zeitungsredaktion auch, ihre Texte selbst recherchieren und schreiben. Es kommt zwar durchaus vor, dass Pressetexte aus Unternehmen von Nachrichtenagenturen aufgegriffen werden, jedoch entscheidet die Nachrichtenagentur, wie eine Zeitung auch, ob sie den Text verbreitet oder nicht.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 20 votes